News

Jugendfeuerwehr - Weihnachtsfeier

Am 15.12. fand die Weihnachtsfeier der Jugendfeuerwehr statt. In diesem Jahr besuchten wir die Feuerwehr des Flughafen Hannover. Pünktlich um 13 Uhr gingen wir gemeinsam zum Bahnhof Vinnhorst, um mit der S-Bahn zum Flughafen zu fahren.

 k 20181215 140929564 iOS

Dort angekommen empfingen uns ein Mitarbeiter des Flughafens und unser Kamerad Dirk Heidenreich, welcher hauptberuflich bei der Flughafenfeuerwehr arbeitet. Mit Besucherausweisen ausgestattet gingen wir zu den Sicherheitskontrollen, wo jeder auf gefährliche Gegenstände kontrolliert wurde. Im Anschluss begaben wir uns zum Vorfeld, wo uns ein Bus abholte und uns zur Wache der Flughafenfeuerwehr brachte. Vor Ort erzählte Dirk uns etwas über die Aufgaben der Flughafenfeuerwehr und erklärte uns die Besonderheiten der verschiedenen Einsatzfahrzeuge. Auf der neuen Rettungstreppe machen wir dann noch ein Gruppenfoto. Nach einer kurzen Pause mit Keksen und Getränken holte uns der Bus wieder ab. Es ging aber nicht wieder zum Terminal, sondern in Richtung „Nordbahn“. Nachdem der „Busfahrer“ sich die Zustimmung des Towers zum Befahren der Nordbahn eingeholt hatte, fuhren wir bei voller Befeuerung einmal die ganze Start- und Landebahn ab. Auf dem Rückweg zum Terminal führte unsere Fahrt noch an den Flugzeugwartungshallen vorbei. Am Terminal angekommen verabschiedeten und bedankten wir uns für die großartige und interessante Führung und besuchten noch kurz die Aussichtsterrasse des Flughafens.

Wieder im Feuerwehrhaus angekommen gab es noch ein paar Geschenke und eine Urkunde für Jugendlichen mit der höchsten Dienstbeteiligung. Natürliche macht so ein Ausflug auch hungrig, deshalb gab es zum Abschluss individuell belegte Toast aus dem Sandwichmaker.

Die Jugendfeuerwehr bedankt sich noch einmal ausdrücklich bei Dirk Heidenreich und dem netten Mitarbeiter des Flughafens.

Bericht und Fotos: Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (dr)


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok